2. Gärung unseres mü blub

Veröffentlicht Veröffentlicht in mü blub

Nach unserem Ausflug ins Friaul und Prosecco-Gebiet (Reisebericht) vollzieht der mitgebrachte Prosecco seine 2. Gärung an ungewöhnlichen Orten, die alles eines gemeinsam haben: konstante Temperaturen über 20 °C. Einige Gesellschafter gewähren einen exklusiven Einblick auf ihre eigenen Bestände:

Ein Besuch beim Bergwein-Winzer Dolde

Veröffentlicht Veröffentlicht in Die Gesellschaft

Auf Einladung unseres Ministers für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Franz Untersteller, besuchten wir das Weingut von Hedwig und Helmut Dolde in Frickenhausen-Linsenhofen. Bei prächtigem Wetter wurden wir vom Hausherrn persönlich zunächst durch Streuobstwiesen geführt – eine wahre Schatzkammer voller alter und fast vergessener Obstsorten. Dort ist übrigens auch der Slow Food®Arche-Passagier „Schwarze Birne“ zu finden, […]

Steiler Zucker unterwegs in Slowenien, Friaul-Julisch-Venetien und in Valdobbiadene

Veröffentlicht Veröffentlicht in Die Gesellschaft, mü blub

Die erste Station auf unserer Reise führte uns ins Valpolicella-Gebiet – eine Region, der immer noch das Image anspruchsloser Massenweine anhängt. Doch weit gefehlt. Immer mehr Winzer widmen sich mit großen Engagement dem Ziel, hochwertige Weine auf der Grundlage der autochtonen Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella, Molinara und Dindarello hervorzubringen. Einer der Wegbereiter dieser Bewegung ist […]

Fünf mal Fünf – 25 erstaunliche Geschichten über Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Die Gesellschaft, Presse

in der Zeit, in der wir in Italien waren, ist eine Beilage u.a. in den Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung erschienen mit dem Titel „Fünf mal Fünf – 25 erstaunliche Geschichten über Stuttgart“. Eine Geschichte handelt von den Steillagen, und das Erstaunliche daran ist, dass im Zentrum dieser Geschichte der „Steile Zucker“ steht.

Weinlese 2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Lese, mü blanc, mü cab, mü lem

Heute haben wir zusammen mit einigen Förderern  bei schönstem Wetter und bester Stimmung mit der Lese unseres Cabernet Blanc das Weinbergjahr vorläufig beendet. Und die Ergebnisse können sich sehen lassen: Cabernet Blanc: 95° Öchsle, Erntemenge ca. 210 Liter Cabertin: 91° Öchsle, Erntemenge ca. 210 Liter Lemberger: 87° Öchsle, Erntemenge 140 Liter Bei unserem Weisswein haben […]

Umweltminister Franz Untersteller zu Gast

Veröffentlicht Veröffentlicht in Besucher

Am Freitag 28. Juli 2017 hatten wir Umweltminister Franz Untersteller bei uns im „Steilen Zucker“ zu Gast. Bei einer Führung in MÜ 1 konnten wir unser Projekt, die Arbeit im Weinberg und unsere neuen Trockenmauern vorstellen. Anschließend wurden die Themen Biodiversität und biologische Pflanzenschutzmittel beim gemeinsamen Vesper mit Dosenwurst, Käse und natürlich unserm Wein vertieft.  

5 bar für authentischen Genuss – Steiler Zucker on tour

Veröffentlicht Veröffentlicht in Die Gesellschaft

5 bar – so viel Druck ist notwendig, damit man der weißen Traubensorte Glera die feinen Perlen, die jeden guten Prosecco ausmachen, entlocken kann. Jeder scheint Prosecco zu kennen, aber zu wissen, wie guter Prosecco gemacht wird, erfordert schon eine genauere Beschäftigung mit dem äußerst beliebten und manchmal auch verrufenen Getränk. Also gab es für […]