Auszeichnung Kulturlandschaftspreis 2022

Der Kulturlandschaftspreis 2022, der zusammen vom Sparkassenverband Baden-Württemberg und dem Schwäbischen Heimatbund ausgelobt wird, ging in diesem Jahr an sechs Preisträger, unter anderem auch an den Steilen Zucker.  In der Begründung heißt es: Alle sechs Preisträger, vom Bottwartal über die Filder bis auf die Alb, machen mit ihrem Engagement deutlich, dass die Auseinandersetzung mit den Ressourcen unserer Landschaften und deren Pflege, das Weitergeben von Wissen sowie Einblicke in ökologische Zusammenhänge überall im Land als generationsübergreifende Aufgaben erkannt werden. Wir sagen Danke. Die offizielle Preisverleihung findet Ende September in Stuttgart statt.