Unsere Weine

Unsere Steillagen-Weine wachsen auf einem nährstoffreichen Muschelkalk-Verwitterungs-Boden, der mit Ton und Lehm versetzt ist. MÜ 1 ist mit den pilzwiderstandsfähigen Rebsorten Cabertin und Cabernet Blanc bestockt, MÜ 2 mit der klassischen Württemberger Rebsorte Lemberger.

In Steillagen ist die Arbeit im Weinberg besonders anspruchsvoll und arbeitsintensiv, da praktisch Alles von Hand erledigt werden muss. Belohnt wird die Arbeit durch besonders ausdrucksstarke Weine, welche die besondere Qualität unseres Weinbergs widerspiegeln.

Alle unsere Weine werden so schonend wie möglich ausgebaut. Dazu zählen eine lange Reifung auf der Hefe, eine lange Maischegärung für unsere Rotweine, schonende Filtrierung und der Ausbau im Holzfass.

mü blanc                                           

Die Rebsorte für unseren Weißwein aus„Cabernet Blanc“ wurde 1991 von dem Schweizer Rebenzüchter Valentin Blattner gezüchtet. Sie ist eine Kreuzung aus Cabernet Sauvignon und Resistenzpartnern. Im Unterschied zu anderen Bundesländern ist in Baden-Württemberg diese Rebsorte nur für den Versuchsanbau zugelassen. Der Wein erinnert im Duft an einen Sauvignon Blanc. Im Geschmack liegt er zwischen einem Riesling und einem Sauvignon Blanc, im Duft zeigen sich Holunderblüten und Zitrusfrüchte. Cabernt Blanc ist ein hervorragender Essensbegleiter zu Geflügel, Sushi und anderen asiatischen Gerichten sowie zu Ziegenkäse.

mü cab

Unser Rotwein wird aus der Sorte „Cabertin“ gekeltert, die ebenfalls 1991 von dem Schweizer Rebzüchter Valentin Blattner in der Pfalz gezüchtet und selektioniert wurde. Er ist genauso wie unser Cabernet Blanc eine Kreuzung aus Cabernet Sauvignon und Resistenzpartnern.Der Wein zeichnet sich durch eine dunkle, rubinrote Farbe aus. Im Duft erinnert er an Waldfrüchte, Brombeeren und Cassis, im Geschmack an einen Syrah oder Cabernet Sauvignon. Er hat eine sehr reife und kräftige Tanninstruktur. Zu diesem Wein passt dunkles Fleisch, gebratene Leber, Wild- und Pilzgerichte aber auch pikanter Käse

mü lem

Unser Lemberger hat die für diese Rebsorte typischen dunklen Fruchtnoten, mit etwas Kräuter unterlegt. Das zurückhaltend eingebundene Holz verleiht dem Wein Kraft und Schmelz. Der Wein passt gut zu dunklem Fleisch, gebratener Leber, Wild- und Pilzgerichten aber auch zu pikantem Käse.

 

 

 Verkauf

Die schönste Möglichkeit unsere Produkte zu erwerben sind sicherlich die Feste in unserem Weinberg. Selbstverständlich können Sie unsere Produkte auch außerhalb unserer Feste erwerben, in unserem Onlineshop.